Menschenkenntnis durch das Enneagramm

Was bedeutet das Enneagramm?

Enneagrammkreis
Ennea bedeutet 9 und gramma Modell (griechisch) es ist ein 9 er Modell.

Es besteht aus einem inneren zentralen Dreieck um das sich eine äußere Form ergibt,
die mit 6 weiteren Punkten verbunden sind.

Das Enneagamm ist eine sehr alte Typenlehre, ein sogenannter Weisheitsspiegel,
der bereits bei den Sufis zur Selbsterforschung angewendet wurde.  Es werden neun verschiedene Charakterfixierungen beschrieben, die Aufschluss darüber geben, wie die tiefen Muster unseres Denkens und Verhaltens funktionieren. Die Zahlen sind nicht bewertend, es gibt keine bessere oder schlechtere Zahl. Jede der neun Charakterfixierung hat ihre eigene Sicht auf die Welt und ihre eigene Herausforderung.

Die Verbindungslinien untereinander zeigen auf, unter welchem Einfluss und Kraft der jeweiligen Fixierung der Mensch unter Stress oder in Zufriedenheit steht.

Mehr dazu in Kürze

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.